ATP Madrid Tennis Wetten 2024

0 Comments

Auf dem Weg zum Grand Slam in Paris stehen zwei hochklassige Tennisturniere im Kalender 2024. Zunächst geht es nach Madrid zu den MUTUA Open de Madrid. Das Masters Event findet vom 22.4.-05. Mai in der spanischen Hauptstadt statt. Im Anschluss dann das ATP in Rom, Italien.

Beide Turniere gehören zu den Masters 1000 Events und sind hoch im Kurs aller ATP Profispieler. Neben einem satten Preisgeld werden für den Sieger 1000 ATP Ranking Punkte fällig.

Tennis Wetten Madrid Favoriten

Das ATP Madrid wird als Damen und Herrenturnier ausgetragen. Die Nummer 1 der Welt, Novak Djokovic gehört wie der zigfache Gewinner Rafael Nadal zu den Favoriten bei allen Tennis Wetten. Viele Experten sehen aber auch Alexander Zverev, Stefanos Tsitsipas und Carlos Alcaraz in einer guten Position.

Die Wettquoten sind aktuell sehr hoch. Gute Gewinne könnt ihr auf den Djoker erzielen. Seine Siegquote ATP Madrid bei 3,00. Nadal ebenfalls mit einer top Quote auf den Turniersieg bei 3,50. Der Deutsche Zverev liegt bei 5,00 und Shootingstar Alcaraz bei 6,00. ATP Madrid Tennis Wetten auf Tsitsipas sind hoch im Kurs. Seine Quote bei 6,50.

Die besten Tennisspieler/innen der Welt treffen sich 2024 zum 22. Mal in der Madrider Caja Mágica zur Austragung des Mutua Madrid Open, das 2021 auf ein zweiwöchiges Turnier erweitert wurde. Zur gleichen Zeit – vom 22. April bis 5. Mai 2024 – ist die Metropole Schauplatz des ATP Masters 1000 und des WTA Premier Mandatory als einzigem europäischem Wettkampf dieser Länge in seiner Kategorie.

ATP Madrid 2024 Informationen Nachrichten

Es handelt sich um ein Masters Event der Kategorie 1000. Daher sind alle top ATP Spieler dabei. Keinerwill sich dieses top Event entgehen lassen. 1000 Punkte und ein dickes Preisgeld warten auf den Gewinner.

Auch die Damen sind in Spanien dabei. Das WTA Madrid wird zeitgleich ausgetragen. An Nummer 1 der Setzliste ist der Serbe Novak Djokovic. Gefolgt von der Nummer 3 der Welt Alexander Zverev. Er ist auf Position 2 gesetzt, da der Russe Medvedev nicht teilnimmt. Dahinter dann der Spanier und Mitfavorit Raffa Nadal, Stefanos Tsitsipas, Dominic Thiem, Casper Ruud, Andry Rublev, Felix Auger-Allisime und Camerron Norrie.

atp madrid tennis wetten

Bei den Damen ist IGA Swiatek ganz oben gesetzt. Dahinter Krejcikova, Paula Badosa, Sabalenka, Sakkari, Kontaveit, Pliskova, Aoyama und Collins. Auch eine Doppelkonkurrenz findet in Madrid statt.

Seit 2009 ist der Austragungsort des Mutua Madrid Open die von Dominique Perrault entworfene Caja Mágica. Eine beeindruckende neue Tennisanlage mit dem wesentlichen Merkmal, dass sie aus drei Courts besteht und dank ihrer beweglichen Bedachung die Möglichkeit zu Spielen sowohl im Freien als auch im Innenbereich bietet.

Prognose ATP WTA Madrid + Siegerliste

Bei den Damen fällt eine Prognose wie immer sehr schwer. Umso erfreulicher sind daher immer die Quoten für den Turniererfolg beim WTA Madrid. Tennis Wetten sind auf alle Matches möglich. Auch ein Live Stream ist für jedes Spiel verfügbar.

Iga Swiatek ist aufgrund der Setzliste sicher ein guter Tipp. Die Spanierin Badosa ist brandgefährlich. Deutsche Hoffnungen gibt es nicht. Bei den Herren haben wir euch weiter oben im ATP Madrid Tennis Wetten Bericht unsere Tipps bereits genannt.

Wir drücken euch alle Daumen für erfolgreiche Tenniswetten 2024, hier beim ATP Madrid und dann ab dem 8. Mai für das ATP und WTA in Rom.

In der bisherigen Siegerliste finden sich alle Superstars des Tennis wider: Andre Agassi (2002), Juan Carlos Ferrero (2003), Marat Safin (2004), Rafael Nadal (2005, 2010, 2013, 2014, 2017), Roger Federer (2006, 2009, 2012), David Nalbandian (2007), Andy Murray (2008, 2015) Novak Djokovic (2011, 2016, 2019) und Alexander Zverev (2018, 2021) auf der Seite der Herren.

Dinara Safina (2009), Aravane Rezaï (2010), Petra Kvitová (2011, 2015, 2018), Serena Williams (2012, 2013), Maria Sharapova (2014), Simona Halep (2016, 2017), Kiki Bertens (2019) und Aryna Sabalenka (2021) auf der Seite der Damen.