Nachrichten

Aktuelle Nachrichten NEWS findet ihr hier zu allen Tennis Turnieren der ATP, WTA, der vier GRAND SLAM Events, der ITF und den Challenger´s. Wir bieten Infos zum Thema Tennis Wetten, geben eine Analyse und Prognose zum Ausgang der Matches und auf den Titel. Dazu bieten wir unseren Lesern Wissenswertes wie Ergebnisse und den Turnierkalender der Profis und Allerlei über den Tennis Sport.

Aktuelle News: Es läuft die Tennis Saison mit durchgehendem Tennissport das ganze Jahr über. Für viele das Tagesgeschäft der WTA Tour und der ATP World Tour das Wichtigste. Aber auch die vier Grand Slam Events sind eben die 4 Highlights im Kalender.

Wimbledon, Australian Open, French Open und die US Open haben bei den Tennisfans und den top Spielerinnen bei den Damen und den besten Herren Spielern eine hohe Priorität.

______________________________________________________________

08.04.21: Das zweite Grand-Slam-Turnier des Jahres 2021, die French Open in Paris, finden eine Woche später als geplant statt. Fokus liegt bei den Zuschauern. Die Veranstalter hoffen mit der Verlegung mehr Zuschauer ins Stadion zu bekommen. Eigentlich sind nach Paris die Rasenturniere in Stuttgart, ´s-Hertogenbosch und Nottingham angesetzt. Diese würden nun parallel stattfinden müssen. Nicht ideal.

______________________________________________________________

atp cagliari nachrichtenDas ATP Cagliari Sardegna Open 2021 sind ein Tennis Turnier für Männer. Gespielt wird im schönen Cagliari Tennis Club. Der Titel wird direkt vor den beiden top Sandplatzevents der ATP in Monte Carlo und Paris French Open ausgespielt. Es ist eine Kategorie 250er Veranstaltung.

ATP Cagliari 2021 Buchmacher Sardegna Open Tennis Wetten

Das Wettangebot – hier vor allem die Live Tennis Wetten welche live platziert werden können – ist irre veilfältig. Zu jedem Match gibt es die besten Sardegna Open Quoten  und alle wichtigen Statistiken. Macht euch bereit für ATP Cagliari Wetten Quoten und Tennisspaß live!

Die Sardegna Open 2021 sind ein relativ kleines Turnier. Dennoch hat es seine Reiz, nicht zuletzt wegen der zeitlichen und räumlichen Nähe  nach Monaco und Paris. Das familäre Event ergänzt die italienische Turnierserie mit das Masters 1000 in Rom sowie die beiden ATP Finals Next Gen ab 2021 in Turin.

Gespielt wird in der Woche vor Monte Carlo vom 4.4. bis zum 11.April 2021. Für Freunde und Experten von Tenniswetten eine willkommene Abwechslung. Auf den kleineren Turnieren gibt es häufig mal eine Überraschung und damit besonders hohe ATP Cagliari Quoten.

Cagliari: Tennis Ergebnisse – Quoten – Tipps

Alle Ergebnisse und die besten Quoten auf ein sehr breites Angebot für Tennis Wetten bekommt ihr bei unserem Tipp Nummer 1 bet365 Sport. Einen echten Favoriten gibt es bei den ATP Cagliari Tennis Wetten nicht. Das Teilnehmerfeld wird erst kurz vor Beginn fix sein.

Dennoch sind die Italiener sicher ein heisser Tipp. Ob ein top 10 ATP Spieler dabei sein wird? Wir hoffen es. Für die Stars der ATP immerhin 250 Ranking Punkte möglich.

Historie Sardegna Open

Das ATP Cagliari (offiziell Forte Village Sardegna Open) ist ein italienisches Sandplatz Tennisturnier der Herren, das in Cagliari auf Sardinien ausgetragen wird. Aufgrund der CORONA Pandemie mussten vielen Turniere im ATP-Kalender 2020/21 abgesagt werden. Dazu zählen auch die top Events Masters 1000 in INDIAN WELLS.

Als Ersatz wurden vier neue Veranstaltungen, je mit einer Ein-Jahres-Lizenz der ATP, neu aufgenommen. Neben den Sardegna Open ein Event in Nur-Sultan und zwei Turniere in Köln. Sehr erfreulich für die Deutschen. Das Turnier gehört zur Kategorie ATP Tour 250 mit 28 Spielern im Einzel sowie 16 Paarungen im Doppel, wobei die vier am höchsten notierten Spieler im Einzel ein Freilos in der ersten Runde bekommen. Es wird im Freien auf Sand gespielt.

In Cagliari wurden früher schon einige Challengers ausgetragen. Wir freuen uns auf ein tolles Event in Italien auf dem Weg zum ATP Monte Carlo.

Tenniswetten: Sieger ATP Cagliari

Jahr Sieger Finalist Ergebnis
2020 Laslo Dere Marco Checchinato 7:6, 7:5
2020 Doppel
Marcus Daniell  Philipp Oswald Juan Sebastián Cabal
Robert Farah
6:3, 6:4
Quoten
bet365 Tennis Wetten + Bonus Anmeldung

Wissenswertes – Fakten

Das ATP CAGLIARI 2021 findet erst zum 2. Mal statt. Als Teil der Tour gab es erneut eine Lizenz. Die erste Austragung war sportlich ein voller Erfolg. Bis zum Finale wurde toller Sport geboten. Sieger 2020 war LASLO DERE.
Das für ein 250er Event eher kleine Preisgeld in Höhe von 40.000 Euro für den Gewinner ist dennoch gerade für Spieler im mittlerem Ranking gerne kassiert. Der Finalist bekommt knapp 30.000 Euro. Gesamtdotation 270.000 Euro. Punkte wie immer auf der Tour für den Sieger 250. 150 bekommt der Finalist. Auch eine Doppelkonkurrenz ist geplant. 

_____________________________________________________________

ATP Marbella Sieg Quoten der Buchmacher auf den Gewinner des Events im April 2021 sind online. Das zur Kategorie 250 zählende ATP Event betritt Neuland im Tour Spielplan. Gespielt wird auf Sand. Los geht es am 5. April bis zum Finale am 11. April 2021.

ATP Marbella Wer Wo Wie Was

Das Männer Tennis Turnier in Spanien findet zum ersten Mal statt. Vom 5. bis 11. April 2021 werden die Matches im Hotelkomplex von Hotel Puente Romano ausgetragen. Offiziell heißt das Event Andalucia Open präsentiert vom AnyTech365.

Quoten Sieg ATP MarbellaDie wunderbare Tennisanlage wurde 1979 eröffnet. Die ehemalige Nummer 1 der ATP Björn Borg hat großen Anteil am Bau und der Planung im Hotelkomplex gehabt. Nun ist es an der Zeit, neben bereits veranstalteten Challengers ein ATP Event auszutragen. Wir freuen uns auf die Premiere. Die Besetzung ist sehenswert. Für ein 250er Kategorie sogar super. Die Nummer 8 der ATP Rangliste RUBLEV führt die Setzliste in MARBELLA an. Er ist in bestechender Form und über den Russen sollte der Sieg gehen.

Die Quote Rublev gewinnt in Marbella steht bei sehr guten 4,00. Das einheimische Spitzen DUO BAUTISTA AGUT (13) und  CARRENO BUSTA (16) sind ebenfalls ernsthafte Anwärter auf den Turniererfolg. Deutsche Spieler sind leider bisher noch nicht gemeldet oder qualifiziert. Altmeister Stan the Man WAWRINKA will seinen Trend nach oben in Marbella gerne fortführen. Er ist immer noch in der top 25 der ATP. Hier findet ihr aktuelle News zum ATP Marbella.

Wettanbieter, Quoten Sieg ATP Marbella Tennis

Der beste Buchmacher für Tennis Wetten auf alle Matches der Andalucia Open 2021 ist bet365. Das Angebot für Kunden ist enorm vielfältig. Für jeden Tennisfan etwas dabei. Eine Auswahl an Möglichkeiten, Live Stream, sehr hohe Quoten, Tipps, Vergleiche, Statistiken, Bonus und der rasend schnelle Auswertungsmodus sind marktführend nicht nur beim Thema Tennis.

Einmal mehr kannst du auf jedes Match aus MARBELLA tippen. Es warten zahlreiche Optionen für eine Tennis Wette. Du kannst dabei wählen zwischen Livewetten oder auch Turnierwetten. Die Quoten Sieg ATP Marbella ändern sich von Runde zu Runde. Quoten sichern kannst du dir sofort bei Abgabe deiner Wette. Der Russe Rublev sicher einer der top Kandidaten auf den Sieg. Aber die spanischen Sandplatzspezialisten sind in großer Anzahl vor Ort und werden nicht so schnell aufgeben. Spanier gelten bei Events auf dem roten Sand immer als eine gute Wahl.

_____________________________________________________________

ATP Barcelona heisst offiziell BARCELONA Open BancSabadell und ist ein Tennis Turnier der Herren auf der ATP Tour. Das zur Kategorie 500 zählende Turnier findet seit vielen Jahren immer nach den French Open in der spanischen Metropole statt. Gespielt wird auf Sand. Los geht es am 5. April bis zum Finale am 11. April 2021.

ATP Barcelona Informationen

Das Herren Tennisturnier in Barcelona ist sehr beliebt. Traumhaftes Wetter, ein immer wieder gutes Teilnehmerfeld sowie das tolle Stadion lassen das Event einen festen Platz im ATP Tour Kalender sichern.

Für das Gastgeberland Spanien ist das Turnier in Barcelona beim Real Club de Tenis Barcelona-1899 eines der wichtigsten Tennisturniere. Der Club ist zudem der älteste Tennisclub Spaniens mit viel Tradition. Die Barcelona Open BancSabadell werden seit 1952 ausgetragen, was dem Turnier eine hohe Bedeutung bei den Tennisprofis, Veranstaltern und der ATP verleiht. Gespielt wird auf einem relativ weichem Sandplatz. Die beiden Sandplatzklassiker in Rom und Paris, werden dagegen auf sehr harten und schnellen Courts gespielt. Neben dem ungekrönten Sandplatzkönig Rafael Nadal konnten auch seine Landsleute Fernando Verdasco, Tommy Robredo und Carlos Moya das ATP Barcelona gewinnen.

Das umfangreiche Teilnehmerfeld – 56er Hauptfeld – sorgt für eine rege Teilnahme an ATP Profis die nicht unbedingt in der top 10 zu finden sind. Es geht um wertvolle Punkte und somit um bessere Startplätze für die ATP Tennis Turniere. 500 gibt es für den Gewinner, 250 für die Finalisten. Hier findet ihr aktuelle Nachrichten zum ATP Barcelona.

Gewinner und News aus Barcelona

Rekordsieger des ATP BARCELONA mit elf gigantischen 11 Erfolgen ist Rafael Nadal. Sicher ein Grund der Tennisclub, der Real Club de Tenis Barcelona ist Veranstaltungsort und sein Jugendverein. Raffa gewann von 2005 bis 2009 fünf Titel hintereinander um 2010 seine Teilnahme abzusagen. Gleich danach stieg NADAL wieder ein und gewann 2011 bis 2013 sowie zwischen 2016 und 2018 ohne Pause.

2019 dann die “Sensation”. Im Finale gewinnt der Österreicher Dominic Thiem gegen Danii Medwedew glatt in 2 Sätzen. IN den Jahren 2014 und 2015 konnte sich der Japaner KEI NISHIKORI doppelt freuen. Er gewann die Finals gegen glatt in 2 Sätzen gegen Giraldo und Andujar. Dies war schon eine Seltenheit, denn die Spanier dominieren das Turnier doch beeindruckend.

Das Teilnehmerfeld ist trotz weiterer ATP Turniere die parallel laufen immer sehr prominent. Die Veranstalter sorgen von Jahr zu Jahr für viele top 20 Teilnehmer und für den einen oder anderen Superstar. Wie eben Nadal, Thiem oder auch den Russen MEDWEDEW.

Live Videos Tennis Filme aus Barcelona

Einen guten Eindruck von der Tennis Anlage und dem Flair bieten zahlreiche Videos aus Barcelona. Schaut euch das YouTube Video an. Wir wünschen euch allen viel Spaß mit Tennis aus BARCELONA.

Resüme und Siegerlisten

Rafael Nadal und nochmal Nadal. Der Spanier ist der Triumphator in Barcelona und war lange Zeit unschlagbar. Wir lieben das ATP Barcelona sehr. Es ist ein sehr schönen Turnier.

Hier nun die Sieger der vergangenen Jahre. Dazu die Finalergebnisse und Teilnehmer. Deutsche Namen finden wir leider nicht. Der letzte Deutsche Finalist war Andres Maurer 1987. Er unterlag damals glatt in drei Sätzen Kent Carlsson. Damals wurde noch im Modus best-of-five gespielt.

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2020 abgesagt
2019 Österreich Dominic Thiem Russland Daniil Medwedew 6:4, 6:0
2018 Spanien Rafael Nadal (11) Griechenland Stefanos Tsitsipas 6:2, 6:1
2017 Spanien Rafael Nadal (10) Österreich Dominic Thiem 6:4, 6:1
2016 Spanien Rafael Nadal (9) Japan Kei Nishikori 6:4, 7:5
2015 Japan Kei Nishikori (2) Spanien Pablo Andújar 6:4, 6:4
2014 Japan Kei Nishikori (1) Kolumbien Santiago Giraldo 6:2, 6:2
2013 Spanien Rafael Nadal (8) Spanien Nicolás Almagro 6:4, 6:3
2012 Spanien Rafael Nadal (7) Spanien David Ferrer 7:61, 7:5
2011 Spanien Rafael Nadal (6) Spanien David Ferrer 6:2, 6:4
2010 Spanien Fernando Verdasco Schweden Robin Söderling 6:3, 4:6, 6:3

______________________________________________________________

ATP MIAMI OPEN 2021, wo finde ich die besten Quoten und die besten Wettanbieter? Die Anzahl an Wettbüros für Tennis Wetten ist in den letzten Jahren rasant gestiegen. Dennoch haben sich die aus unserer Sicht besten Buchmacher oben gehalten. Ein wichtiger Aspekt sind dabei die Wettquoten der ATP Tour. Aktuell findet das ATP Miami Open 2021 statt.

Miami TENNIS WETTEN: Wettquoten

Unterschiedlicher könnten die Quoten der Matches beim ATP Miami 2021 nicht sein. Für eure Wetten gilt zunächst ein Blick auf die Form und die Setzliste beim Masters 1000 in Miami. Überraschungen gab es in den letzten Jahren bei den top Turnieren eher selten.

Bei bet365 bekommt ihr top Quoten, Bonus für Neukunden und Tennis Wettbonus on top, mehr geht nicht. Meldet euch gleich an. Immer noch dominiert der Serbe Djokovic die ATP Tour. Immer wieder hören wir von den Experten, die Ära Novak Djokovic muss ja mal zu Ende gehen. Und immer wieder schafft es der Djoker seine Kritiker zu überzeugen. Wahnsinn. Die Tennisquoten der Bookies zu Djokovic, Federer, Thiem, Nadal, Medvedev oder Alexander Zverev sind online gestellt. Egal welcher Spieler euer Tipp ist – wir drücken euch die Daumen. Sicher sind Zverev, Federer und Nadal nicht der top Tip. Gewinnen können alle drei das ATP Miami aber ganz sicher.

Dagegen ist die ATP Nummer 1 einmal mehr Favorit mit einer Quote von 2,50 für den Turniersieg in Miami. Eine Siegwette auf den Rest der Teilnehmer bringt hohe Gewinne. Doch es gibt weitere 62 Wettmöglichkeiten zu allen Tennismatches  Begegnungen in Acapulco. Auch als Livewette ist alles möglich.

Der Deutsche Alexander Zverev hat eine gute Form gehabt und will angreifen. Aber er ist nicht nur für unsere Redaktio eher 2. Wahl. Doch die Quote Zverev gewinnt ATP Miami ist sehr gut. Einen kleinen Einsatz werden wir wagen. Roger Federer is back on Tour. Seine ersten Matches beim ATP Doha sahen schon ganz gut aus. Wenn er sich steigert, ist Roger mit einer Quote bei 8,00 eine Wette wert.

Quoten:

Djokovic gewinnt ATP Miami – Zverev gewinnt ATP Miami – Quote Thiem gewinnt Miami Open

Sicher für alle Spieler wichtig die ersten Matches im Turnier. Wie laufen die ersten Spiele, wie das erste Match. Es ist nie einfach für die ATP Profis den Einstieg in ein Turnier zu finden. Und bei einem Masters 1000 ist der Druck gleich beim ersten Spiel da. Locker bleiben, sein Spiel finden und Kräfte sparen. Wer es bis ins Finale schafft, hat einen langen Weg vor sich.

ATP Miami Open wer gewinnt in 2021?

geht es nach der ATP Rangliste ist Djokovic erste Wahl bei den Tenniswetten. Die besten Quoten lauten aktuell 2,50 für den Gewinn des Turnieres. Dahinter kommt der Russe MEDVEDEV. Er ist in bestechender Form und will seine Niederlage beim GRAND SALM in Melbourne vergessen machen.

Für uns kommt der Gewinner aus dem DUO. Beide dominieren die Tour aktuell doch in beeindruckender Weise. Aber die Konkurrenz bei einem Masters 1000 ist wie immer da.

Die Rangliste ist immer ein guter Tipp bei der Suche nach der richtigen Wette. Auch die Sieger der vergangenen Jahre sollten betrachtet werden. Dazu die Einschätzungen der Tennis Experten und nicht zu vergessen die Wett-Quoten der Buchmacher. Einige denken ja immer noch die online Quoten sollen zu einer falsche Wettabgabe verleiten. Dies ist natürlich absoluter Quatsch. Denn für die Wettanbieter zählt nur der Umsatz. Also ein Blick auf die Quoten, auch im Vergleich mit anderen Wettanbietern macht immer doppelt Sinn.

Wie geht es weiter?

Es kommt die Zeit der Sandplatz Events der ATP Tour. Hier stehen zunächst einige kleinere Turniere auf dem Kalender. Höhepunkt dann die Masters in ROM und Madrid wie dann das Grand Slam in Paris die French Open 2021.

Hier wir vor allem der Spanier Rafael Nadal in den Blick der Tennis Wetten rücken. Er war ja auch eine Zeit lang verletzt. Auf seinem Lieblingsbelag ist Raffa allerdings immer erste Wahl. Danach reisen die Tennisprofis nach weiter zu den Rasenplatzevents. Höhepunkt, na klar dann WIMBLEDON.

______________________________________________________________

Australian Open 2021, bereits zum 109. Male wird das erste GRAND SLAM Tennis Turnier ausgetragen. Gespielt wird nach dem Spielplan der Setzliste und dem 5 Satz Modus. Das Turnier vom 8. bis zum 21. Februar statt. Austragungsort ist seit 1987 die australischen Metropole Melbourne. Die gilt in diesem Jahr allerdings nur für die Hauptkonkurrenzen.

nachrichten australian open

Bei allen GRAND SLAM Events wird eine umfangreiche Qualifikation mit mehreren Runden gespielt. Für die Hauptrunde qualifiziert sind die besten 104 Spieler der Weltrangliste, weitere 16 Tennisspieler können es über die Qualifikation schaffen. Zusätzlich dürfen die Veranstalter weitere acht Spieler per Wildcard direkt für die 1. Runde des Hauptbewerbs nominieren. Gesetzt sind die Top 32 der Herren und Damen.

Ein kleiner Vorteil dann in der ersten Runde sicher die Spielpraxis. Desto länger das Turnier geht, dann aber eher ein Nachteil. Die Wetterbedingungen sind wirklich an der Grenze.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Australian Open (@australianopen)

Australian Open 2021 Informationen

Mit dabei sind die Top 10-Spieler Novak Djokovic, Rafael Nadal, Dominic Thiem, Daniil Medvedev, Stefanos Tsitsipas, Alexander Zverev, Andrey Rublev, Diego Schwartzman und Matteo Berrettini. Für das DTB Team ergänzen Jan-Lennard Struff, Dominik Koepfer, Yannick Hanfmann und Cedrik-Marcel Stebe das Teilnehmerfeld.

Der Schweizer Roger Federer wird fehlen wie leider auch der auf die Tour zurück gekehrte Schotte Andy Murray. Das ist für uns zuschauer sehr schade. Cristian Garin, John Isner, Kyle Edmund, Alejandro Davidovich Fokina, Jo-Wilfried Tsonga, Fernando Verdasco und Phillip Kohlschreiber haben ebenfalls absagen müssen.

Das größte Sportereignis Australiens sorgt für zahlreiche Zuschauer auf der Anlage bei MELBOURNE. Auch im TV werden von Jahr zu Jahr Rekordzahlen notiert. Zum zweiten Mal mit von der Partie ist der Streaming-Dienst DAZN, der die Spiele der Australian Open überträgt. Wie gewohnt zeigt auch Eurosport – wie in den vergangenen Jahren auch – die Matches im TV aufEurosport 1 (im Free-TV) und Eurosport 2 sowie im kostenpflichtigen Eurosport Player. Und auch die Wettbüros für Tennis Wetten Australien Open 2021 streamen alle Matches live und kostenlos. Verpassen tut ihr also nichts!

Gespielt wird seit 1988 im Melbourne Park, der eigens für dieses Tennis Event gebaut wurde. Auf einer Fläche von gut 20 Hektar stehen 24 Hartplätze bereit. Die drei größten Centre Courts sind mit Schiebedächern ausgestattet. Die Stadien im Einzelnen: Rod Laver Arena (ca 15.000 Zuschauerplätze), die Melbourne Arena (10.000 Plätze) und die Margaret Court Arena (über 7.500 Plätze).

Tennis Wetten

Die Favoriten für Tenniswetten der AUSTRALIAN OPEN 2021 sind bei den Herren mit ein wenig Abstand zum Rest der Titelverteidiger Novak Djokovic. Er ist 8-facher Champion in Melbourne und daher die logische Wahl. Doch die Stars um Alexander Zverev und Daniil Medvedev oder auch der Österreicher Dominic THIEM sind eine Wette wert.

Die Deutschen Herren und Damen haben kaum Chancen auf den Turniererfolg. Doch auch schon in den ersten Runden gibt es ja die Möglichkeit für einen Tipp. Die Deutsche Nummer 1 Zverev hat alle Chancen zu einem langen Aufenthalt in Melbourne. Er hat ja in seinem Trainerstab und Leben einiges umgestellt. Zverev weiß wie es gehen kann. Und er scheint bestens vorbereitet. Laut der offiziellen “Entry List” sind acht deutsche Tennisstars direkt für das Hauptfeld der Australian Open 2021 qualifiziert, je vier Herren und Damen. Alexander Zverev, Jan-Lennard Struff, Dominik Koepfer und Yannick Hanfmann werden um jeden Punkt fighten. Angelique Kerber, Laura Siegemund, Mona Barthel und Andrea Petkovic versuchen das Damentennis würdig zu vertreten.

Mit guten Möglichkeiten auf den Titel in Melbourne: Ashleigh Barty will nach langer Wettkampfpause als Lokal Hero triumphieren. Noch mehr Bock für unsere Wetten haben wir auf die Japanerin Naomi Osaka. Die amtierende US-Open-Siegerin hat bereits 2019 an Ort und Stelle gewonnen. Mit Titelverteidigerin Sofia Kenin, Vorjahresfinalistin Garbine Muguruza, Petra Kvitova und Simona Halep gibt es allerdings viel Konkurrenz.

Wissenswertes zu den Australian Open

1904 wurde mit Australien und Neuseeland die Australasian Lawn Tennis Association gegründet, um die Australasian Championships zu veranstalten und um am Davis Cup starten zu dürfen. Im November 1905 wurde auf dem Warehouseman’s Cricket Ground im Albert Park bei Melbourne das erste Turnier von Australien und Neuseeland ausgespielt.

1922 zog sich Neuseeland aus der Tennis Partnerschaft zurück. 1927 wurde das Turnier in Australian Championships umbenannt. Nach Sydney (17), Adelaide (14), Brisbane (8), Perth (3) und 2 Events in Neuseeland (1906 und 1912) folgte 1972 der endgültige Umzug nach Melbourne. Und dort findet seitdem das Sportevent des Jahres in Australien statt. 1969 wurde das Turnier in Australian Open umbenannt.

Auch bei den Preisgeldern steht das erste Grand Slam Turnier im Kalenderjahr ganz oben. Über 71.000.000 Australische Dollar werden an die Spieler verteilt. Und auch Weltranglistenpunkte gibt es. Die Gewinner erhalten 2000 Punkte. Das Turnier wird als Damen und Herren Turnier ausgetragen. Auch sind Doppel und Mixed im Programm. Wir gehen bei den Damen von einer total offenen Veranstaltung aus. Und auch bei den Herren glauben wir an viele 50/50 Matches. Djokovic ist die Nummer 1 doch unser Australien Open Tipp ist er gewinnt nicht!

Boris Becker über Spielplan und Modus

Der dreimalige Wimbledon-Sieger und Tennis Experte Boris Becker hat sich kritisch geäußert. Er sieht die vor den Australian Open von der strikten Corona-Quarantäne in Australien betroffenen Tennis-Profis wie Angelique Kerber stark benachteiligt. „Wenn sie aus der Quarantäne rauskommen, waren sie nicht einmal an der frischen Luft, haben kein Tennis gespielt. Egal, wie viele Schritte sie im Zimmer gemacht haben, sie haben kein Ball gespielt und haben dann eine Woche Zeit, sich bei den heißen Bedingungen auf Best-of-Five-Matches, zumindest bei den Männern, vorzubereiten. Diese Aufgabe geht eigentlich nicht“, sagte Becker im Eurosport-Podcast „Das Gelbe vom Ball”, recht hat er!!!

Ein Blick in die Vergangenheit:


Die Deutsche Nummer 1 Angelique Kerber ist eine von über 70 ATP und WTA Profis, die aufgrund von Infektionsfällen auf drei Charterflügen ihr Hotelzimmer nicht verlassen dürfen. Das sind nicht nur für Becker klare Nachteile. Und dies auch noch unverschuldet. In wieweit das Turnier nun normal ablaufen kann, bleibt fragwürdig.

Und dies ist beim Australian Open 2021 Modus aus unserer Sicht einfach ungerecht. Als Normalsportler kann man sich diese Nachteile nicht richtig vorstellen. Schließlich spielen die Profis doch täglich die Bälle über das Netz. Doch der straffe SPIEPLAN und eben mögliche 5 Satz Matches machen die Australien Open 2021 ohne Training noch schwieriger.

______________________________________________________________

Der ATP Cup 2021 ist ein Tennis Teamwettbewerb und wird erst zum zweiten Mal ausgetragen. Der sehr erfolgreiche Start im letzten Jahr macht Vorfreude auf Tennis der Extraklasse. Gespielt wird vom 1. bis 5. Februar 2021 mit 12 Teams im Melbourne Park in Australien. Es ist eine ideale Vorbereitung zum ersten GRAND SLAM Turnier des Jahres, den AUSTRALIAN OPEN.

Gespielt wird der ATP Cup als Einzel und Doppelkonkurrenz. 11 Länder qualifizieren sich anhand des ATP-Rankings seines bestplatzierten Einzelspielers am 4. Januar 2021. Die Nummer 1 der Welt NOVAK DJOKOVIC qualifiziert also sein Land Serbien. Gastgeber Australien erhält eine Wild Card.

ATP CUP 2021 Ablauf Informationen Nachrichten

Die 12 Teams wurden in vier Gruppen zu je drei Teams im Round-Robin-Format aufgeteilt. Die Gewinner jeder Gruppe qualifizieren sich für das Halbfinale. Die Auslosung findet am 20. Januar 2021 statt. Gespielt werden immer 2 Einzel und 1 Doppel. Wer 2 Matches gewinnt, hat den Teamwettbewerb gewonnen.

Die Einzel werden im „Best of three“-Modus ausgetragen. Im Doppel wird mit „No-Ad“-Regel gespielt und der dritte Satz wird im Match-Tie-Break entschieden. Wer nach der Gruppenphase auf Platz eins der jeweiligen Gruppen steht, qualifiziert sich für die K.O.-Runde, in der die vier besten Teams gegeneinander antreten.

Zwölf  Länder aus der ganzen Welt nehmen mit je zwei Einzel-Spielern und einem Doppel-Team teil. Der ranghöchste in der Mannschaft kann einen Kapitän bestimmen, der in der ATP tätig sein muss. Bei Titelverteidiger Serbien ist dies logischerweise Novak Djokovic. Im DTB Team ist es Alexander Zverev. Sein Bruder Mischa Zverev wird Coach und löst damit die Deutsche Tennis Ikone Boris Becker und Michael Kohlmann als Teamchef ab.

Beim ATP Cup ist On-Court-Coaching erlaubt. Das Coaching ist nicht alleine dem Teamchef vorbehalten, auch die anderen Spieler dürfen mit den Spielern auf dem Court kommunizieren. Das macht das tolle Event besonders interessant. Auch für die Zuschauer ein super live Erlebnis.

Gruppenauslosung

Spannend vor dem Beginn des ATP Cup die Auslosung der Gruppen. 4 Gruppen mit je 3 Teams spielen um den Einzug in die nächste Turnierphase.

In der Gruppe A steht Novak Djokovic mit dem Team Serbien. Eine Herausforderung für Team Deutschland. Die  Jungs um Alexander Zverev sind in die schwerste Gruppe gelost worden. Kanada hat ein top Team dabei und so erwarten wir Highlights mit Deutscher Beteiligung auf dem Centre Court.

Die Gruppe B mit FAVORIT SPANIEN. Mit Nadal kann es für Espana nur ein Ziel geben. Erreichen des Finales. Bautista-Agut, Granollers und Carreno Busta stellen mit Rafa das stärkste Team auf dem Papier. Für Griechenland und Australien wird es nichts zu holen geben. Doch wer weiß das beim Tennis schon vorher… Stefanos Tsitsipas kann alle schlagen, doch seine Mitspieler sind keine top Spieler. Und auch Australien als Gastgeber hat gegen die spanische Macht keine Chancen.

Die Gruppe C ist mit Österreich, Frankreich und Italien besetzt. Topstar sicher Dominic Thiem aus Austria. Es werden ja immer 2 Einzelmatches absolviert. Mit Dennis Novak und 2 nicht gerankte Profis wird es schwierig mit dem Einzug ins Halbfinale. Da glauben wir schon eher an die beiden ausgeglichenen Teams Frankreich mit den top Duo MONFILS und PAIRE sowie Italien mit BERRETTINI und FOGNINI. Für Wettexperten ist die Prognose eine nette Aufgabe.

In der Gruppe D ist Team Russland eigentlich nicht zu schlagen. Mit Daniil Medvedev und RUBLEV haben die Russen gute Chancen gar den ATP Cup zu gewinnen. Und auch die Spieler 3+4 KARATSEV + DONSKOY sind gestandene ATP Player. Für Argentinien mit SCHWARTZMAN und PELLA ist vielleicht noch eine Überraschung möglich. Japan ohne Möglichkeiten trotz den zurückgekehrten NISHIKORI.

Teilnehmende Spieler

Für Serbien treten Novak Djokovic, Dusan Lajovic, Filip Krajinovic und Nikola Cacic an. Schaffen die 4 den Titel zu verteidigen?

Spanien: Rafael Nadal, Roberto Bautista Agut, Pablo Carreno Busta, Marcel Granollers

Österreich: Dominic Thiem, Dennis Novak, Philipp Oswald, Tristan-Samuel Weissborn

Russland: Daniil Medvedev, Andrey Rublev, Aslan Karetsev, Evgeny Donskoy

Griechenland: Stefanos Tsitsipas, Michail Pervolarakis, Markos Kalovelonis, Pedros Tsitsipas

Deutschland: Alexander Zverev, Jan-Lennard Struff, Kevin Krawietz, Andreas Mies (Kapitän: Mischa Zverev)

Die erste Ausgabe des Tennisevents fand vom 3. bis 12. Januar 2020 an drei Orten in den australischen Städten Brisbane , Perth und Sydney statt. Aufgrnd der immer noch schwierigen Lage haben sich die Veranstalter entschieden in Melbourne zu spielen. Die Profis sind so gleich vor Ort für die Australian Open. In 2020 konnten noch 24 Länder mitmachen.

Beim diesjährigen ATP CUP werden die teilnehmenden Mannschaften um die Hälfte gekürzt. Titelverteidiger ist Serbien. Djokovic konnte sein EINZEL gegen den Spanier Raffael Nadal glatt in 2 Sätzen mit 6-2 und 7-6 gewinnen, aber das Zweite Einzel gewann Spanien. Bautista-Agut konnte gegen Lajovic 7-5 und 6-1 gewinnen. So musste das Doppel entscheiden. Hier gewann Serbien mit Djokovic/Troicki gegen BUSTA/LOPEZ glatt mit 6-3 und 6-4.

Das Deutsche Tennis Team wird von der Nummer 7 der ATP, Alexander Zverev angeführt. Mit dem starken Doppel MIES/KRAWIETZ sind die Chancen gut.

News: Preisgelder , ATP Punkte

Auch wichtig ist die Punkteverteilung und für den einen oder anderen auch das Preisgeld. Dotiert ist der ATP Cup mit satten Preisgeld 7,5 Millionen US Dollar. Die ATP Profis kämpfen um bis zu 500 Punkte im Einzel und 250 Punkte im Doppel für die Weltrangliste. Ein Einzelspieler der alle möglichen Partien gewinnt, kann bis zu 500 ATP Punkte holen.

Wie viele Punkte ein Spieler letztlich pro Match erhält, ist ein wenig kompliziert. Abhängig von seinem eigenen Ranking, dem Ranking seines Gegners und der Spielrunde (Round Robin Gruppenhase, Halbfinale oder Finale). Es gilt jeweils das Ranking, das ein Spieler am Montag, den 25. Januar inne hat.

Wer live dabei sein will kann alle Matches per Live Stream bei bet365 sehen. Eine kurze Anmeldung und schon geht es los mit Tennis und weiteren Tennis Turnieren wie die Australian Open im Anschluss an den ATP Cup.

ATP Cup 2021 Resüme

Die Auslosung der Gruppen in den Nachrichten hat schon für Begeisterung gesorgt. Deutschland kann sich mit dem besten Team messen. Der Titelverteidiger wird auch beim ATP CUP 2021 als Favorit gehandelt.

Die Karten bei jedem Turnier werden aber neu gemischt. Gerade bei einem Teamwettbewerb sind alle Spieler gefragt. Es hilft einen NOVAK DJOKOVIC in der Mannschaft zu haben. Alles alleine kann er dennoch nicht richten. Es werden viele Matches auf Augenhöhe stattfinden.

Beim Fußball gibt es ja auch häufig Spiele, wo der mögliche Gewinner nicht fest steht. Die Quoten sind dann relativ ausgeglichen. Und da kann eine Tenniswette auf die bessere Quote Sinn machen. Beim Tennis gibt es ja nur einen 50/50 Chance, wieso dann nicht die bessere Quote nehmen? Dies gilt nur bei offenen Matches.

______________________________________________________________

ATP Melbourne

Wettbonus für alle ATP Melbourne Tennis Wetten auf alle Matches des gut besetzten Tennis Turnieres auf dem Weg zu den AUSTRALIAN OPEN 21. Gespielt wird vom 1.-7. Februar 2021. Eine ideale Vorbereitung auf das erste Grand Slam Event gleich im Anschluss. Das ATP Melbourne mit Novak Djokovic und Dominic Thiem als die möglichen Finalisten.

Tenniswetten gibt es wie gewohnt auch live. Jedes Match aus der summer city MELBOURNE ist online im Wettangebot. Neben der riesigen Auswahl wird euch auch der Tennis Wett-Bonus viel Freude bereiten. 56 Einzelspieler und 24 Doppel sind gemeldet.

Die Quote David Goffin gewinnt das ATP Melbourne steht aktuell bei 4,50. Die Quote Karen Khachanov gewinnt bei 8,50. Auch bei den Favoriten für Tenniswetten Christian Garin und John Isner. Der US Boy ja bekannt für seinen extrem guten Service. Goffin ist in der ATP Liste auf Platz 16 und KK auf Platz 20. Alle vier müssen auf jeden Tippschein.

Auch das 2 ATP Melbourne Event kann mit klasse Spielern aufwarten. Vom Ranking her ist es besser besetzt, obwohl zeitgleich der ATP Cup stattfindet. Mit crazy boy NICK KYRGIOS hat das Turnier einen top 10 Player im Angebot.

Das ATP Melbourne II wird gleich 8 Herren der top 40 begrüßen können. Unter ihnen auch der aktuell jüngste top 100 Profi der ATP #NextGenATP Italian Jannik Sinner. Der 19-jährige Italiener hat sein letztes Turnier im vergangenen Jahr mit einem Sieg beim ATP Sofia Open erfolgreich abgeschlossen. Es war sein erster Titel, weitere werden folgen.

Neben den top 40 Playern gibt es weitere interessante Spieler in Melbourne. Die ehemalige Nummer 5 der ATP  Kevin Anderson, der 2-fache Australian Open Viertel-Finalist Tennys Sandgren, 2020 Comeback Player des Jahres Vasek Pospisil  und der Amerikaner Sam Querrey komplettieren das Feld in Melbourne.

ATP Melbourne I und II News

Ein gutes Teilnehmerfeld wartet auf alle Tennisfans. Die beiden Events in Melbourne gehören zur ATP 250er Kategorie. Nichts für die Weltspitze. Doch aufgrund der nahenden Australian Open an selber Stelle ist das ATP MELBOURNE von Interesse.

Gerade die Problematik für viele Tennisprofis aufgrund der Quarantäne Bedingungen macht jedes Turnier und die damit verbundene Spielpraxis wichtiger denn je. Offiziell wird das Turnier als MURRAY RIVER OPEN gelistet. Wer letztendlich an den Start gehen wird, bleibt spannend.

Geplant war das Tennisturnier eigentlich als ATP Adelaide. Auch eine Damenkonkurrenz wird es geben. Das 2 Event die GREAT OCEAN ROAD OPEN haben sicher das viel besser besetzte Feld. Allen voran der Schweizer STAN WAWRINKA und Felix AUGER-ALLIASIME sind dabei.

Es ist ein top besetztes Event im Tennissport. Wir freuen uns auf zweimal Melbourne mit super Tennissport. QUOTE WAWRINKA, SINNER, KYRGIOS, GOFFIN ATP MELBOURNE ALS SIEGER

Die Quoten sind allesamt hoch für ATP Melbourne Tennis Wetten. Einen klaren Favoriten gibt es weder bei Melbourne 1 noch beim ATP Event Nummer 2. Die chancenreichsten Spieler haben wir unter die Lupe genommen.

Für Tenniswetten wichtig der Hinweis auf die Australian Open. Keiner der top Spieler wird Risiken eingehen. So bleibt viel Phantasie für hohe Quoten auf Außenseiter-Tipps. Wawrinka legt sein Fokus ganz sicher auf das Grand Slam. SINNER für unsere Tennis Redaktion eine gute Wahl. Auch Kyrgios kann durchgehen.

Beim parallell laufenden MURRAY RIVER OPEN sind aus unserer Sicht Goffin und Khachanov die aussichtsreichen Spieler. Die Wettquoten der Buchmacher sehen das auch so. Wir drücken euch die Daumen. Denkt an den Wettbonus und den gratis Live Stream für das ATP Melbourne.

____________________________________________________________

Experten Tippen für euch auf alle Matches beim ATP Turnier 2021 in der Landeshauptstadt. Das ATP München ist ein Tennis Event der Kategorie 250. 32 Einzelspieler und 16 Doppel treten an.

Tip der Experten ATP München 2021

Unser bester Tip sicher die kostenlose Live Stream Übertragung aller Matches vom ATP in München. Ihr wollt natürlich auch die Wett-Tipps der Experten. Hier kommen die aktuellen Prognosen und Einschätzungen der Tennis Profis.

ATP München Experten TippsHier kommt der nächste top Tip. Es geht um den top Anbieter für Tennis Wetten bet365. Wettbonus, super Quoten, super Service und eben der gratis Live Stream. Für die BMW Open 2021 gibt es ein sehr großes Angebot an Informationen, Statistiken, Ergebnissen und eben Wettmöglichkeiten zu sehr hohen Quoten.

Aktuelles und News BMW Open

Im letzten Jahr wurde das in Deutschland sehr beliebte ATP Turnier abgesagt. Nun soll es in 2021 weiter gehen mit Spiel, Satz und Sieg auf den Centre Courts.

Titelverteidiger ist der Chilene Christian Garin. Er gewann 2019 das Finale gegen Matteo Garretini in drei hart umkämpften Sätzen mit 6:1, 3:6 und im entscheidenden Satz erst nach Tiebreak 7:6. Auf seinem Weg zum Titel in München konnte er auch Alexander Zverev bezwingen.

Nach einigen Sorgen in der Organisation der letzten Jahre ist mit Hauptsponsor BMW wieder neuer Schwung eingekehrt. Auffallend ist dabei das sehr erfreuliche Konzept der Nähe zwischen Besucher, Fans und Spieler sowie ein entspanntes Umfeld, das sich für einen Ausflug zum Tennis bestens eignet.

Wer bereits vormittags vor Ort ist, sieht so auch einige interessante Trainingseinheiten auf einer sehr schönen Tennis Anlage. Da Sport 1 und einige Wettbüros für Tennis Wetten die Matches live übertragen, können Tennisfans von überall die Bilder und Live Streams verfolgen.

Die Gewinner das ATP München der letzten Jahre

Alexander Zverev konnte sich zweimal in die Siegerliste eintragen. Aus Deutscher Sicht noch erfolgreicher war Phillip Kohlschreiber mit 3 Turniersiegen. Unterm Strich sind die Deutschen schon sehr auffällig bei der Frage wer holt den ATP München Titel.

Auch Tommy Haas konnte das ATP schon gewinnen. Er besiegte in einem rein Deutschen Finale 2013 KOHLSCHREIBER mit 6:3 und 7:6. Michael Stich darf in der Siegerliste nicht fehlen. 1994 setzte er sich gegen PETR KORDA mit 6:2, 2:6 und 6:3 durch. Auch Roger Federer war in München erfolgreich. Sein Erfolg 2003 gegen den Finnen Jarkko Nieminen glatt in 2 Sätzen. Boris Becker fehlt allerdings.

Resüme

Das geringe Preisgeld lockt die Spitzenprofis nicht nach München. Doch der eine oder andere top 10 Player der ATP ist in der Landeshauptstadt immer dabei. Und wenn es die Deutsche Nummer 1 Zverev ist. Er ist natürlich das Zugpferd für die Veranstalter der BMW OPEN.

Für ein 250er Event ist das Turnier dennoch sehr gut besetzt. Rundherum passt es sehr gut in Bayern. Gespielt wird auf Sand. Viele bekannte Spieler sind in München auf Punktejagd gegangen. Und gerade wenn nicht alle top Spieler dabei sind, gibt es häufig mal eine Überraschung. ATP München Experten Tipps sind daher sehr willkommen und ein guter Ansatz für die eine oder andere Tenniswette.

Bei einem 32er Startfeld 28 gesetzt und 4 über die Qualifikation kann mal als Besucher und Tennisfan auch sehr gute Qualifikationsmatches mit deutschen Nachwuchstalenten verfolgen. Wir betrachten das ATP München als ein sehr solides Tennis Turnier.

______________________________________________________________

Oktober: ATP Wien Tennis Wetten mit vielen prominenten Tennisstars der ATP und Tenniswetten auf alle Matches in der Hauptstadt Vienna. Alle Matches im gratis Live Stream und dazu die besten Wettquoten für eure Tenniswetten.
ATP Wien Tennis Wetten – Erste Bank Open 2021
Die Deutschen Stars der Tenniswelt sind zahlreich in Vienna vertreten. Wir hoffen auf ein genauso gutes Abschneiden wie zuletzt beim ATP Köln. So einfach wird es aber nicht werden. Vorteil, die Quoten sind sehr hoch.

Die Wettbüros haben das Tennisevent in VIENNA natürlich in ihr Tennis-Wettprogramm integriert. Die Quoten sind auf die letzten Ergebnisse der Teilnehmer angepasst. Auch werden alle Matches via Live Stream kostenlos gezeigt. So könnt ihr eure Wetten genau verfolgen. Dafür werden Livewetten und bis zu 100 verschieden Wettarten angeboten.

Die Brüder ZVEREV, Jan-Lennard Struff, Otte und viele mehr in Köln dabei ein. Live Wetten auf top Wettquoten mit Tennisbonus für alle! Von hohem Interesse werden aber auch in Deutschland sicher die Matches um eben die Deutschen Asse

Noch wichtiger sicher die Creme de la Creme im Tennissport. Denn in Wien ist auch die Nummer 1 der Welt Novak Djokovic dabei. Das ist für den Veranstalter eine große Freude. Und für die vielen Fans natürlich auch. Lokalmatador Dominic THIEM will in seiner Heimat allerdings den Titel holen. Seine Chancen stehen gut, auch die Buchmacher gehen mit einer Siegquote von 5,00 von einer guten Leistung aus.

Beide Wettbüros für Tenniswetten sind nicht nur für Tennistipps zu empfehlen. Dennoch finden wir vor allem die Live Streamings klasse. Eine super Qualität von Sportevents – eben auch von den French Open in Paris – aus der ganzen Welt.

ATP Wien 2021! Wie, Wo, Wann – Infos
In der Hauptstadt Austrias finden die ERSTE BANK OPEN 2021 in der Zeit vom  26. Oktober bis zum Finale am 1. November 20 statt. Es ist ein Turnier der Kategorie ATP 500. ATP Wien Tenniswetten aus unserer Sicht auf die Deutschen – na klar mit Risiko behaftet – aber eben auch mit tollen Wettquoten.

Das Turnier wird auf Hardcourt ausgetragen. Mit einigen Zuschauern! Der Tennissport lebt von der Kulisse wie auch der Fußball. Wir können es kaum erwarten. Favorit bei allen Experten sicher der Serbe Djokovic. Nach der Pleite gegen Nadal zuletzt bei den French Open will der Djoker an seine fantastische Form 2020 anknüpfen. Er schien ja leicht verletzt gewesen zu sein. Hoffen wir auf Gesundheit und die Teilnahme des besten Tennisspielers der ATP. Wertvolle Punkte will er in WIEN sammeln.

Das Event in Vienna findet als Einzel mit 32 Spielern und als Doppel mit 16 Teams statt. Ein sattes Preisgeld von gut 1.4 Millionen gilt es zu verteilen.

_____________________________________________________________