Quote Tennis Wetten

Tennis Turniere abgesagt – Sportwetten des Tages

Tennis Turniere abgesagt. Welche Turniere wurden abgesagt, welche stehen auf der Kippe? Die Welt des Sports steht aber nicht ganz still. Wer auf Nervenkitzel nicht verzichten kann, findet bei den SPORTWETTEN DES TAGES eine Auswahl an Möglichkeiten. Heisser Tip: Esports Esoccer Battle – ATP und WTA Tennis Turniere gibt es allerdings erst einmal nicht mehr. Auch die ITF und Challenger Events wurden abgesagt.

In einer Erklärung haben die ATP- und WTA-Führunskräfte weitere Konsequenzen gezogen. Die Tennisturnier Absage bis zum 20.April 2020 wird nun in eine monatelange Pause umgewandelt. Bis einschließlich 7. Juni wird es kein Tennis geben. “Die Herausforderungen durch die Covid-19-Pandemie an das professionelle Tennis verlangen eine größere Zusammenarbeit als je zuvor, damit der Sport im besten Interesse von Spielern, Veranstaltern und Fans weitermachen kann”, hieß es in der Mitteilung.

Tennis Turniere abgesagt

Es haben internationale Einschränkungen im Tennis und im Sport weltweit stattgefunden. Der Tour Kalender hatte eigentlich viele 250er und 500er Turniere vorgesehen. Auch die Masters in Indian Wells und Miami sind betroffen. Welche weiteren Absagen es gibt bleibt abzuwarten.

Am Donnerstag, den 12. März 2020, gab es die Tennis Turnier Absage. Die ATP-Tour wird mindestens für die nächsten sechs Wochen still stehen. Für alle Tennisfans ein Schock. Und dennoch nachvollziehbar. Einie Matches fanden noch unter Ausschluss der Zuschauer statt. Doch nun ruht die TOUR 2020 komplett. Weitere Turniere sind ebenfalls gecancelt. Darunter  die Turniere in Houston (250), Marrakech (250), Monte Carlo (Masters 1000), Barcelona (500) und Budapest (250). Auch die Challenger-Tour wurde bis auf Weiteres abgesagt.

Auch die Spieler mussten aufgrund der Einreisebeschränkungen teilweise schnell handeln. Die Angst in einem fremden Land 2 Wochen in Quarantäne zu verbringen war spürbar. Alles in allem nicht einfach für Spieler, Verantwortliche, Fans und Mitarbeiter der Tenniswelt.

Tennis Events – bisherige Absagen der WTA und ATP

Es kommen schon jetzt einige Turniere zusammen.  TENNIS ABSAGEN.

ATP-Tour:

– Indian Wells (9.-16. März/ Masters 1000)

– Miami (20.-30. März/ Masters 1000)

– Houston (6.-11. April/ 250er)

– Marrakesch (6.-11. April/ 250er)

– Monte Carlo (12.-19. April/ Masters 1000)

– Barcelona (20-26. April/ 500er)

– Budapest (20.-26. April/ 250er)

WTA-Tour

– Indian Wells (9.-22. März/Premier Mandatory)

– Guadalajara (16.-21. März/Challenger 125K)

–  Miami (23. März bis 5. April/Premier Mandatory)

– Charleston (6.-12. April/Premier)

– Bogota (6.-12. April/International)

-Stuttgart (20.-26. April/ Premier)

-Fed Cup-Finals Budapest (13.-19. April)

ATP und WTA Tennis Turniere 2020 – Tour Kalender

Der Tour Kalender sieht nach der bisherigen Situation eine Wiederaufnahme beim ATP in München vor. Dazu kommt das ATP in Estoril. Beides kleinere Turniere der Kategorie 250. Das ATP Munich für die Deutschen natürlich mit hohem Stellenwert. Alexander Zverev hat seine Teilnahme zugesagt.

Der Kalender würde im Mai 2020 zwei weitere top Events vorsehen. Zunächst das MASTERS in MADRID und gleich im Anschluss das MASTERS in Rom. Ende Mai dann das Sandplatz Highlight 2020 die FRENCH OPEN von PARIS. Das sind schon 3 Schwerkaliber im Tennisjahr.

Nach ROLAND GARROS geht es auf den Rasen. Die Tunriere in s-Hertogenbosch, der Mercedes Cup 2020 in Stuttgart, das Turnier in Eastbourne, die Noventi Open in Halle, das ATP Mallorca oder auch das ATP in London sind die Vorbereitungsturniere auf WIMBLEDON 2020. Nicht nur für uns das Tennishighlight 2020 überhaupt. Bis dahin sind es ja noch einige Monate.

Gleich nach WIMBLEDON geht es für Deutschlands wichtiges Event weiter. Das ATP Hamburg am Rothenbaum im neuen Stadium sollte für positive Schlagzeilen sorgen. Viele kleine Tennisturniere runden den Juli ab. Im August dann wieder Tennis der Extraklsse. Das MASTERS in TORONTO und gleich danach das MASTERS in CINCINNATI sind unter den Spielern der Tour sehr beliebt.

Sie sind der WEG zum vierten Grand Slam Turnier des Jahres 2020 den US OPEN in New York. Hat sich die Lage bis dahin wieder normalisiert? Wir hoffen es inständig. Der Tour Kalender endet mit dem Masters in Shanghai und später in PARIS. Viele weitere Events der Kategorie 250 und 500 laufen im Tour Plan. Das Jahr endet mit den besten 8 Spielern der ATP beim NITTO ATP FINALS wieder in London.

 

Indian Wells Challenger Tennis Wetten Zverev im Doppel

Indian Wells Challenger Tennis Wetten mit prominenter Besetzung. Denn dabei sind im Doppel Alexander und Mischa Zverev. Für ein ATP CHALLENGER EVENT schon top. Doch auch Jannik Sinner, Jack Sock und Lucas Pouille werten die Veranstaltung massiv auf.

Challenger Indian Wells 2020: Tennis Wetten & Tennisbonus

Die zeitliche und räumliche Nähe zum ATP INDIAN WELLS 2020 Masters 1000 ist natürlich dem klasse Teilnehmerfeld geschuldet. Den Tennisfans kann es nur recht sein. Denn nicht nur im Doppel ist das Feld top besetzt. Auch im Einzelwettbewerb sind namhafte Profis dabei.

LIAM BROADY, HYEON CHUNG, UGO HUMBERT, die Deutschen Peter Gojowzyk & MISCHA ZVEREV, Jannik Sinner, CAMERON NORRIE, LUCAS POUILLE, FRANCES TIAFOE oder der US Amerikaner JACK SOCK sorgen für eine gefühlte ATP 250er Atmosphäre. Für eure Tennis Challenger Wetten ist dies von Vorteil. Analysiert wer wie wo warum spielt.

Die ZVEREV Brüder werden sicher nicht gleich das erste Match herschenken wollen. Ein Einspielen für das Masters ist das Ziel wohl aller ATP Profis, die sonst in ganz anderen Turnieren mitspielen. Der Tennis Wettbonus steht euch zur Verfügung. Auch die Challenger Matches aus INDIAN WELLS werden per Stream angeboten.

Auch POUILLE wird sicher im Finale erwartet. Von Jannik Sinner sind wir positiv überrascht. Der Italiener ist eine Wette wert. Und dies zu hohen Quoten.

ATP Indian Wells vs Challenger Indian Wells

Das Challenger gesponsert von ORACLE wird wie das ATP auch als WTA Konkurenz ausgetragen. Gespielt wird das INDIAN WELLS CHALLENGER ab Montag, den 2. März 2020. Am Sonntag die beiden Finals. Im Anschluss dann das ATP Indian Wells, auch genannt als BNP PARIBAS OPEN 2020.

Bei den Challenger Turnieren stehen sich normalerweise Spieler um ATP Positionen von 300-800 gegenüber, beim Masters sind 75 der top 76 Rangliste am Start. Die Preisgelder können unterschiedlicher nicht sein. Allein das Masters 1000 ist mit $9.000.000 dotiert. Davon können die Challenger Series Events nur träumen. Gespielt wird im Indian Wells Tennis Garden.

Das Doppel Alexander und Mischa Zverev

Die Nummer 7 der Weltrangliste Alexander Zverev im Feld eines Challengers, wann hat es das gegeben? im Doppel, ok, doch sein Bruder Mischa ist auch im Einzelwettbewerb dabei. Ab dem 2.März geht es los mit dem warm spielen auf dem Weg zum ATP Indian Wells.

Alexander Zverev wird dabei das Feld der Tennisstars anführen. Gemeinsam mit seinem Bruder Mischa geht er in der Doppelkonkurrenz an den Start. Ziel, ganz klar das Finale am Sonntag. Das DTB-Duo trifft in der ersten Runde auf Sebastian Korda, den Sohn von Altstar Petr Korda. Er wird mit Mitchell Krueger die Sensation versuchen.

Ein Spaziergang wird es für ZVEREV/ZVEREV aber nicht. Das sagt schon die Setzliste aus. Die Deustchen sind “nur” an 3 gesetzt. Davor noch an 1 das Doppel Monroe/Withrow und an 2 POLMANS / REID.

Wetten könnt ihr auf alle Matches live oder eben als pre-Tenniswette. Egal ob auf den Einzel oder Doppelwettbewerb. In jedem Fall hat ORACLE Gründer und Milliardär LARRY ELLISON ganze Arbeit geleistet. Ein fantastisches Feld ist beim CHALLENGER INDIAN WELLS am Start.

 

 

 

ATP New York Herren: Tennisquoten – Tennis Quoten live auf die Herren

ATP New York Open Tennis WettenATP New York Herren: Tennisquoten auf alle Matches aus New York. Das Herrenturnier ist ein 250er Event. Fokus bei den Wett-Quoten auf die Stars JOHN ISNER; MILOS RAONIC, HUGO HUMBERT und dem Deutschen DOMINK KÖPFER.

Tennisquoten Sieg Turnier ATP New York

Sehr häufig werden bei Tennis Wetten Tipps auf den Turniersieger gesetzt. Hierbei handelt es sich um eine Turnierwette. Nur wer am Ende den Pokal in den Händen hält, hat eben verdient gewonnen. Beim ATP in New York gibt es aktuell folgende Quoten:

Siegquote MILOS RAONIC 3,00 – Siegquote John ISNER 5,50 – Siegquote HUGO HUMBERT 7,50 – Siegquote DOMINIK KÖPFER 41,00 – jetzt mit Tennisbonus erfolgreich wetten!!!

Wichtig: Die Quote der Spieler ändert sich nach jedem Match. Die zur Zeit noch sehr hohe Quote von dem Deutschen KÖPFER wird bei einem Erfolg in der nächsten Runde sicher fallen. Gegen Kyle Edmund ist aus Expertensicht alles drin.

Quote: MILOS RAONIC – JOHN ISNER – HUGO HUMBERT

Die Nummer 1 der Setzliste ist komischweise nicht Favorit bei den online Wettbüros. Tennis Wetten sind nach König Fußball der wichtigste Umsatzfaktor bei Sportwetten. Zurück zum ATP New York. Isner ist beim Blick auf die Quote nur an Position 2.

Davor rangiert MILOS RAONIC. Er widerum ist beim Turnier nur an 2 gesetzt. Egal, beide haben eine gute Chance auf den Titel. Ein Tipp auf RAONIC und ISNER macht durchaus Sinn. Für Wettfreunde von Aussenseitern ist DOMINIK KÖPFER ein heisser Kandidat.

Er ist mit 41,00 extrem nachlässig gehandelt. Sein Weg ins Finale würde in Runde drei RAONIC bedeuten. Zuvor muss er gegen EDMUND gewinnen. Wir trauen ihm beides zu. Auch bei Tenniswetten gibt es die Möglichkeit eines cash-out.

Tennis Turniere

Jeden Tag finden irgendwo auf der Welt Tennis Matches statt. Auf alle Matches kann getippt werden. Häufig werden die Spiele auch Live übertragen. Die Spannung steigt dadurch.

Nach den ATP New York geht es Anfang März dann weiter mit einem Highlight der Saison. Das ATP INDAIN WELLS, die BNP PARIBAS OPEN locken alle top Stars nach Indian Wells. Gleich im Anschluss dann ein weiteres 1000er Event: ATP MIAMI.

Die beiden Klassiker sind mit je knapp $10.000.000 dotiert. Djokovic, Federer, Nadal, Zverev, Thiem – alle werden dabei sein.