ATP Wien Tennis

ATP Wien Tenniswetten

ATP Wien Tenniswetten auf alle Matches aus der Hauptstadt Vienna. In Wien wird die komplette Woche Tennis gespielt. Das Teilnehmerfeld ist sehr prominent bestückt. Alle Matches zudem im gratis Live Stream. Los geht es mit dem Tennisturnier ATP ERSTE BANK OPEN VIENNA mit Novak Djokovic und Dominic Thiem als die möglichen Finalisten.

Aktuell Erste Bank Open Live Stream & Wettbonus

 

Wettquoten ATP Wien

Tenniswetten gibt es wie gewohnt auch live. Jedes Match aus Wien ist online wettbar. Auch der Tennis Bonus wird euch viel Freude bereiten. Und WIEN ist nicht zu unterschätzen. Es handelt sich um ein ATP 500er Event, der Gewinner bekommt 500 Weltranglistenpunkte, für den Djoker wichtiger als das Preisgeld.

Die Quote Djokovic gewinnt das ATP WIEN steht aktiell bei 2,10. Die Quote Thiem gewinnt ATP Wien bei 3,50. Auch bei den Favoriten für Tenniswetten sind Tsitsipas Quote 4,50 und Medvedev Quote 8,00 zu finden.

Lokalmatador Dominc THIEM will vor heimischer Kulisse alles geben. Er zählt neben der ATP Nummer 1 zu den top Anwärtern auf den Titel. Die Wettquoten ATP Wien sind aktuell bei 3,50 auf den Turniererfolg! Das Wettbüro bet365 bietet Tennis Wetten in reichlicher Auswahl an. Die Matches werden sehr spannend und alle üblichen Wettarten stehen euch online zur Verfügung.

So könnt ihr vor dem Match und auch während der Partie eure Tipps platzieren. Damit sind die Tennis Wetten aus Vienna ein MUSS für alle Wettfreunde. Schon eine Besonderheit wenn auch ein wenig merkwürdig. Uns Tennisfreunden kann es egal sein. Spiel, Satz und Sieg 2020.

ATP Wien Tennis Informationen

Ein super Starterfeld wartet auf alle Tennisfans. Ein Knaller jagt den nächsten. Gleich in der ersten Runde der diesjährigen Erste Bank Open bekommt es der Weltranglistenerste Novak Djokovic mit seinem serbischen Landsmann Filip Krajinovic zu tun. Austria Star Dominic Thiem, die Nummer 2 der Setzliste, bekommt es gegen den Japaner Kei Nishikori vermutlich perfekt serviert.

Nishikori war lange Zeit verletzt und sollte gegen den brennenden Thiem keine Chancen haben. Auch Djokovic wird sich bis ins mögliche Finale gegen Thiem behaupten. Doch gespielt werden muss erst einmal. Im Viertelfinale könnte es für den Djoker ein Wiedertreffen mit Diego Schwartzman geben. Vor ein paar Wochen im Rom-Finale siegreich sollte es auch beim ATP Win klappen.

Österreichs Wildcard-Spieler Jurij Rodionov trifft gleich in der ersten Runde auf den kanadischen Jungstar Denis Schapovalov. Ein Megalos, wir tippen auf den Kanadier. Turnier-Mitfavorit Stefanos Tsitsipas aus Griechenland trifft auf den Deutschen Jan-Lennard Struff. Struffi zuletzt doch mit tollen Ergebnissen und sicher nicht ohne Möglichkeiten.

MEDVEDEV, RUBLEV, Garin, Monfils, Carreno Busta, Wawrinka oder Dimitrov. Es ist ein top besetztes Event im Tennissport. Und ein wenig Kleingeld gibt es ja auch noch. Wieviele Zuschauer ins Stadion dürfen bleibt abzuwarten. Ihr könnt in jedem Falle live dabei sein mit unserem Wettbüro und Live Stream Anbieter bet365.